Web­shop­de­sign Darm­stadt — für Aro­ma-Echt­schmuck

Ein rosa­ro­ter Traum ist für mit Aro­m­adream Jewel­ry online gegan­gen. Das Schmuck­la­bel “Aro­m­adream Jewel­ry” setzt neue Akzen­te im Bereich “Arom­schmuck”. Aro­m­adream Jewel­ry ver­spricht dem anspruchs­vol­len Kun­den exklu­si­ven Fairtra­de-Sil­ber­schmuck, der durch die Ein­la­ge hoch­wer­ti­ger Duft­öl-Pads die Stim­mung und Emo­tio­nen sei­ner Trä­ger posi­tiv beein­flusst. Alle Schmuck­stü­cke sind aus Ster­ling Sil­ber, wur­den in Deutsch­land designt und in Fairtra­de-Hand­ar­beit auf Bali in begrenz­ter Stück­men­ge her­ge­stellt.

“…ich möch­te mir einen Web­shop erstel­len las­sen — indi­vi­du­ell, in mei­nem Design…”

Die Vor­stel­lung und Vor­ga­be der Inha­be­rin für Aro­m­adream Jewel­ry war eine Web­sei­te, auf der sie ihre eige­ne Sto­ry, Kon­zept und Phi­lo­s­phie dem Kun­den näher brin­gen kann. Mit einem eige­nen Blog und News­let­ter, der ihre Kun­den und Inter­es­sen­ten auf dem Lau­fen­den hält.

“Ich möch­te, dass mei­ne Kun­den wis­sen, wer hin­ter der Idee steckt und was sie von unse­rem Schmuck erwar­ten dür­fen…”.

Gleich­zei­tig wünsch­te sich Aro­m­adream Jewell­ry einen Online­shop in dem sich die Kun­den ihre Leib­lings­stü­cke direkt aus­wäh­len und online bestel­len kön­nen.

Wün­sche bei der Gestal­tung der Web­sei­te und des Web­shops: ein Design, das femi­nin, luf­tig, leicht und leicht ver­spielt ist. In ihren Haupt­far­ben rosa, creme, grau. Das Logo, die Sil­hou­et­te ihres eige­nen Pro­fils soll­te pro­mi­nent als Wie­der­erken­nungs­wert zu fin­den sein.

Das geo­me­tri­sche Design, die groß­zü­gi­gen Bild­kom­po­si­tio­nen, viel Frei- und Weiß­raum für Fotos und Bil­der ver­lei­hen der Sei­te den gewünsch­ten Maga­zin-Cha­rak­ter. Die Sli­der im Hea­der der ein­zel­nen Sei­te, gestylt mit groß­for­ma­ti­gen Fotos, wecken Emo­tio­nen und Stim­mun­gen beim Betrach­ter. Sie unter­stüt­zen die Anmu­tung eines Jour­nals oder Illus­trier­ten.

Web­kon­zept & Basis-Fea­ture

  • indi­vi­du­ell gestal­te­tes Web- und Web­shop­de­sign
  • auf Basis des schnell zu erler­nen­den Con­tent Manage­ment Sys­tem Word­Press
  • tech­nisch aktu­el­le Stan­dards und ent­spre­chen­des Web-Frame­work (HTML5, CSS3, PHP5.6)
  • benut­zer­freund­lich geglie­der­te Inhal­te und Navi­ga­ti­on
  • Mobi­le Fri­end­ly & Respon­si­ve Design
  • SEO opti­mier­te Pro­gramm­code Struk­tur
  • Basis Onsite SEO Opti­mie­rung

Web­shop für Indi­vi­dua­lis­ten

Mit Woo­com­mer­ce für Word­Press rich­te­ten wir für die Web­site einen Online­shop ein. Indi­vi­du­ell ange­passt an das Aro­m­adream Jewel­ry Cor­po­ra­te Design.

Die Web­sho­p­an­bin­dung ermög­licht dem Besu­cher Aro­maschmuck direkt online zu bestel­len. Die Zah­lung der Schmuck­stü­cke erfolgt dabei über Pay­pal oder Über­wei­sung. Schnell. Ein­fach. Unkom­pli­ziert.
Basis für den Web­shop von Aro­m­adream Jewel­ry bil­det das Web­shop­mo­dul Woo­com­mer­ce und ist ide­al für den Ein­stieg in eCom­mer­ce. Es ist für Word­Press kon­zi­piert und funk­tio­niert her­vor­ra­gend in Kom­bi­na­ti­on mit unse­ren Word­Press-Web­sei­ten.
Das Shop Modul ist ein zusätz­li­cher Teil der Aro­ma Dream Web­sei­te und wur­de von uns indi­vi­du­ell auf das bestehen­de Lay­out / Cor­po­ra­te Design mit den ent­spre­chen­den Far­ben, Logo, Schrif­ten etc. ange­passt.

 

Fea­ture des Online­shop von Aro­ma Dream Jewel­ry:

- Online Shop Anbin­dung
— Kundenbereich/Login,
— 2x Pay­ment und Ser­vice Modul DE; Zah­lung via Pay­Pal und Vor­kas­se
— auto­ma­ti­sier­ter E-Mail Ver­sand an Kun­de und Shop­ma­na­ger im eige­nen Fir­men­de­sign
— hoch­wer­ti­ge Prä­sen­ta­ti­on von ein­fa­chen / varia­blen mit Preis, Pro­dukt­be­schrei­bung und Fotos
— bis zu 10 Kate­go­ri­en (Waren­grup­pen)
— vor­de­fi­nier­te Ver­sand­klas­sen
— Ein­bin­den des Impres­s­ums und der AGBs in Bestä­ti­gungs E-Mails
— Gestal­tung von (Unter-) Kate­go­rie­sei­ten, Waren­korb und Kas­se im Fir­men­de­sign
— Shop-wei­te Pro­dukt­su­che
— Such­ergeb­nis­sei­ten in Ihrem Fir­men­de­sign
— kom­plet­tes Shop Backend für die Käu­fer: Mit­glieds­be­reich, mit Bestell­his­to­rie, auto­ma­ti­scher Pass­wort­ver­wal­tung und Lie­fer- Rech­nungs­adres­sen­ver­wal­tung

Der Online­shop ist voll auto­ma­siert und kann durch den Web­shop­be­trei­ber auch zu spä­te­ren Zeit­punk­ten mit wei­te­ren optio­na­len Modu­len erwei­tert wer­den.

Zu Beginn — Bera­tung, Kon­zept und Ange­bot

Jeder Online­shop braucht ein Kon­zept und eine ent­spre­chen­de Struk­tur. Nach einem gemein­sa­men Gespräch und Ana­ly­se erfolgt eine Kon­zep­ti­on des geplan­ten Web­shops. Wün­sche und Anfor­de­run­gen lie­fert der Kun­de in sei­nem Agen­tur-Brie­fing an uns.

Erst nach Brie­fing und Gespräch kann ein detail­ier­tes Ange­bot durch uns erstellt wer­den.

Das Design – anspre­chen­de Prä­sen­ta­ti­on und kla­re Struk­tur

Neben einer guten Bens­ut­zer­füh­rung, gut for­mu­lier­ten Tex­ten mit Call-to-Action, ist das Design einer der wich­tigs­ten Fak­to­ren für den Erfolg eines Online Shops. Wie­dere­k­ren­nungs­wert, anspre­chen­des und ver­ständ­li­ches Design sowie gute usa­bil­ty gehö­ren zum Web­shop genau­so dazu wie bei der eigent­li­chen Webei­te. Für das mobi­le kau­fen und bestel­len von unter­wegs muss der Onlin­shop im Respon­si­ve Design gestal­tet wer­den. Das för­dert die mobi­len Ver­käu­fe (Mobi­le Com­mer­ce) und zeigt auch Goog­le, dass mobi­le Such­an­fra­gen gestellt und ent­spre­chend auch beant­wor­tet wer­den kön­nen.

Web­shop — Anbin­dung und Umset­zung

Wenn die Anbin­dung des Web­shops mit Woo­com­mer­ce erfolgt ist, alle Pro­dukt­bil­der, Tex­te, Beschrei­bun­gen, Prei­se, Ver­sand- und Zah­lungs­mög­lich­kei­ten inte­griert oder migriert wur­den, kann der Shop online gehen. Nach einer umfang­rei­chen Test­pha­se in der alle Bestell­pro­zes­se und ande­re wich­ti­ge Abläu­fe im Shop über­prüft wur­den, kön­nen die Online­ver­käu­fe dann star­ten!

Wir wün­schen Aro­m­adream Jewel­ry viel Erfolg, Freu­de und glück­li­che Online­käu­fer für ihren Aro­ma-Schmuck.