corporate-design-ernährungsberatung

Cor­po­ra­te Design — eatcon­cept Ernährungsberatung

Yvon­ne Leon­hardt ist lei­den­schaft­lich und enga­giert in dem was sie tut. Die Gesprä­che mit ihr sind irgend­wie erfri­schend, humor­voll, aber dann auch wie­der sehr gerad­li­nig und ziel­ori­en­tiert. Sie weiß, was sie will — und eatcon­cept möch­te sie nun mit einem Design, das sie und ihre Leis­tun­gen wider­spie­gelt nach vorn bringen.

Für uns eine tol­le Her­aus­for­de­rung ein Cor­po­ra­te Design zu ent­wi­ckeln, in dem sie sich selbst wie­der erkennt und ihrem Den­ken und Tun gerecht wird. Ihr Claim “cle­ver, gesund, genie­ßen” zieht sich beim Bran­ding immer wie ein “blau­er Faden” durch Visi­ten­kar­ten, Fly­er Brief­pa­pier und Webseite.

Das Logo — ein fri­sches, clea­nes blau und viel weiß. Das Design gerad­li­nig und mini­ma­lis­tisch. Eben auf den Punkt gebracht.

Vor­trä­ge, Work­shops und Aktionstage

Betrieb­li­che Gesund­heits­för­de­rung im Unter­neh­men. Ein The­ma das an Bedeu­tung gewinnt. Ob Gesund­heits­ta­ge, Work­shops, Vor­trä­ge oder Kur­se, das Ange­bot von eatcon­cept rich­tet sich nach Wün­schen der Unter­neh­men und kann vor Ort durch­ge­führt werden.

Mit einem eige­nen Blog und Dank des Con­tent Manage­ment Sys­tems Wor­d­Press ist Yvon­ne Leon­hardt in der Lage, aktu­el­le Bei­trä­ge selbst zu erstel­len und sie auf den sozia­len Medi­en, wie Face­book etc. zu posten.

Yvon­ne Leonhardt:

“Die Zusam­men­ar­beit mit dem super sym­pa­ti­schen und hoch moti­vier­ten Team ist erfri­schend unkom­pli­ziert und macht viel Spaß! Nach ein­ge­hen­der fach­li­cher Bera­tung wur­den mei­ne Vor­stel­lun­gen hin­sicht­lich Logo, Visi­ten­kar­ten, Geschäfts­pa­pier, Fly­er und Home­page pro­fes­sio­nell und krea­tiv umge­setzt. Das Ergeb­nis hat mei­ne Erwar­tun­gen über­trof­fen und ich bin immer noch begeis­tert! It‘s sim­ply splendid. Herz­li­chen Dank noch­mal für die vie­len tol­len Ide­en und die per­fek­te Umsetzung!”

Auch wir sagen Dan­ke und wün­schen eatcon­cept, der Ernäh­rungs­be­ra­tung in Frank­furt, viel Erfolg!