Indi­vi­du­el­les Web­de­sign — schlicht, groß­zü­gig

Die Web­de­sign Trends für 2019 set­zen auch wei­ter­hin auf schnel­le Lade­zei­ten, mobi­les Design und die ein­fa­che Benut­zer­füh­rung.

Ein Trend, der durch­aus Sinn macht und den wir schon seit Län­ge­rem ver­fol­gen.

Zuletzt nun bei der Web­sei­te von mkon­cept, der Bera­tung und Imple­men­tie­run­gen im Bereich des elek­tro­ni­schen Zah­lungs­ver­kehrs.

Für die Geschwin­dig­keit ist es nicht nur wich­tig einen geeig­ne­ten Ser­vice pro­vi­der für die Web­sei­te zu haben; ein schnel­les Laden wird u.a. auch durch die rich­ti­ge Bil­der­grö­ßen und deren Daten­grö­ßen bestimmt. Die Web­sei­te mkon­cept ist respon­si­ve und wird auf sämt­li­chen Devices, wie Desk­top, Tablet und Smart­pho­ne opti­mal dar­ge­stellt.

Asym­me­tri­sches Lay­out im sleek Look

Kat­ja Mei­chel­böck ist eine sport­li­che, dyna­mi­sche und moder­ne Frau. Eine ihrer Lieb­lings­far­ben ist kräf­ti­ges Rot; sie liebt es eher puris­tisch und begeis­tert sich für Inte­rior Design und moder­ne Archi­tek­tur. “Raue Wän­de und Sicht­be­ton. Fin­de ich klas­se …!”

Das mkon­cept Web­sei­ten-Lay­out kon­zi­pier­ten wir für Kat­ja Mei­chel­böck schlicht und groß­flä­chig. So kommt die indi­vi­du­el­le Bil­der­wahl auch gut zur Gel­tung und gibt ihr genü­gend Raum. Beton­wän­de und moder­ne Archi­tek­tur inklu­si­ve.

Die Typo­gra­fie: eben­falls modern und schlicht, was sonst?

Pas­si­on led us here

Wir dan­ken Kat­ja Mei­chel­böck für das tol­le Web­pro­jekt und wün­schen Ihr mit mkon­cept viel Freu­de und Erfolg.